Änderungsabnahmen

Bei Fahrzeuganbauten, -umbauten und -änderungen begutachten unsere Prüfingenieure die Fahrzeuge und dokumentieren die Veränderungen nach § 19 (3) StVZO in einer Änderungsabnahmebescheinigung.

Dazu gehören etwa die Umrüstung auf andere Räder oder Reifen, der Anbau einer Anhängezug- vorrichtung sowie Veränderungen am Fahrzeug (z. B. Tieferlegung).