Leistungen

Leistung

Unsere Dienstleistungen

Das Ingenieurbüro Wester bietet Ihnen bundesweit mit den vier Hauptstandorten in modernsten Hallen Gutachten rund um Ihr Fahrzeug an. Stets auf dem neuesten Stand der Technik begutachten unsere hochmotivierten Mitarbeiter nicht nur „herkömmliche“ Kfz. Sie sind darüber hinaus spezialisiert auf die Begutachtung von Nutzfahrzeugen aller Art. Auch die Bewertung von Oldtimern für Versicherungen gehört neben den für das „H-Kennzeichen“ erforderlichen Feststellungen selbstverständlich zu unserem Leistungsportfolio.

Schadengutachten

Schadengutachten – korrekte Feststellung des Schadenumfanges, Reparaturkosten, Wertminderung Ihres Fahrzeuges und der entstandene Nutzungsausfall.

Sie hatten einen unverschuldeten Unfall? Dann haben Sie ein Anrecht darauf, einen eigenen Schadengutachter zu bestimmen, um Ihre Ansprüche gegenüber der gegnerischen Versicherung geltend zu machen. Sie als Unfallgeschädigter dürfen selbst entscheiden, welchem Schadengutachter Sie Ihr Vertrauen schenken möchten. – Ohne, dass sie die Kosten dafür tragen müssen. –

Das Schadengutachten dokumentiert sämtliche eingetretenen Schäden beweissicher. Es ist damit vor Gericht verwertbar.

Das Gutachten berücksichtigt beim Kaskoschaden die vertraglichen Vorgaben und im Haftpflichtschaden die gesetzlichen Bestimmungen sowie die aktuelle Rechtsprechung.

Fahrzeugbewertung

  • exakte Ermittlung von Gebrauchtfahrzeugwerten
  • Ermittlung des Wiederbeschaffungswertes
  • technische Überprüfung von Fahrzeugen
  • Unfallrekonstruktion und Sondergutachten
  • Oldtimerbewertungen
  • Bewertungen von Nutzfahrzeugen

Als TÜV-Vertragspartner ermitteln wir unter Verwendung EDV-gestützter, professioneller Daten- und Informationssysteme (z. B. SilverDAT, Audatex) Gebrauchtfahrzeugwerte und erstellen Schätzungen und Gebrauchtwagen-Prüfgutachten mit Angabe der Reparaturkosten sowie der Differenzierung der überdurchschnittlichen Gebrauchsspuren. Bei Leasingrückgaben oder daraus resultierenden Problemen sind wir für Sie der richtige Ansprechpartner und helfen gerne weiter. Wir haben uns in den letzten Jahren durch ständig wachsende Anfragen und Aufträge auch auf die Besichtigung und Bewertung von Fahrzeugen aus Sicherstellungen bzw. Fahrzeugübernahmen spezialisiert. Die komplette Logistik mit Besichtigung und Bewertung der Fahrzeuge übernehmen wir für Sie. Die Aufbereitung der ermittelten Daten erfolgt individuell nach Kundenwunsch in digitaler Form. Als TÜV Auto Partner mit Nutzfahrzeugschwerpunkt sind wir speziell für die Bewertung von Nutzfahrzeugen, Aufbauten, Anhängern, Aufliegern, Omnibussen, Sonderfahrzeugen usw. geschult. Auf diesem Gebiet führen wir Schulungen für Sachverständige aus ganz Deutschland durch, die sich durch Weiterbildung praxisgerecht qualifizieren wollen. Die Aufbereitung der ermittelten Daten erfolgt individuell nach Kundenwunsch in digitaler Form.

Öffentlich bestellt und vereidigt

Die öffentliche Bestellung bestätigt ihnen ein besonderes Maß an Kompetenz und grenzt sie damit von nicht-bestellten und vereidigten Sachverständigen erheblich ab. 

Öffentlich bestellte Sachverständige werden darauf vereidigt, ihre Sachverständigenleistungen unabhängig, weisungsfrei, persönlich, gewissenhaft und unparteiisch zu erbringen und sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Sie sollen nach den Prozessordnungen in Gerichtsverfahren vorrangig herangezogen werden (§ 404 Abs. 2 ZPO, § 73 Abs. 2 StPO, § 173 VwGO).

Sachverständige müssen für eine öffentliche Bestellung besondere Sachkunde, praktische Erfahrung und persönliche Eignung nachweisen.

Neben einigen formalen Voraussetzungen müssen Sachverständige für die öffentliche Bestellung außer der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit auf dem Sachgebiet, für das sie öffentlich bestellt werden möchten, überdurchschnittliche Fachkenntnisse nachweisen. Zusätzlich nachzuweisen sind praktische Erfahrungen und die Fähigkeit, Gutachten zu erstatten und andere Sachverständigenleistungen zu erbringen. Dazu gehört insbesondere, das Ergebnis ihrer Begutachtung für den Auftraggeber verständlich und nachvollziehbar schriftlich und ggf. mündlich zu erläutern.

HU /AU

Hauptuntersuchung (TÜV) nach § 29 StVZO 

Bei der Hauptuntersuchung untersuchen wir Ihr Fahrzeug auf seine Verkehrssicherheit. Die hochqualifizierten Prüfingenieure sorgen für mehr Sicherheit durch zuverlässigen Service und individuelle Kundenbetreuung. 

UMA (Untersuchung des Motormanagement-/Abgasreinigungssystems)

Wir bieten auch die Abgasuntersuchung an. Dadurch hält Ihr Fahrzeug die gesetzlichen Bestimmungen zum Umweltschutz ein.  

Änderungsabnahme

 

Bei Fahrzeuganbauten, -umbauten und -änderungen begutachten unsere Prüfingenieure die Fahrzeuge und dokumentieren die Veränderungen nach § 19 Abs. 3 StVZO in einer Änderungsabnahmebescheinigung. 

Dazu gehören etwa die Umrüstung auf andere Räder oder Reifen, der Anbau einer Anhängezugvorrichtung sowie Veränderungen am Fahrzeug (z. B. Tieferlegung). 

Nutzfahrzeuge

Wir sind speziell auf die Bewertung von Nutzfahrzeugen geschult. 

 Als TÜV-Prüfstelle mit Nutzfahrzeugschwerpunkt sind wir speziell auf die Bewertung von Nutzfahrzeugen, Aufbauten, Anhängern, Aufliegern und Omnibussen geschult. In ganz Deutschland führen wir in diesem Bereich Schulungen für Sachverständige durch, die sich durch Weiterbildung praxisgerecht qualifiziert haben. 

Oldtimergutachten und H-Kennzeichen

Sie benötigen für Ihre Versicherung ein Wertgutachten Ihres Oldtimers? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Ebenso unterstützen wir Sie dabei, die Voraussetzungen für den Erhalt eines H-„Kennzeichens“ zu schaffen.

Voraussetzung hierfür ist zunächst, dass die Erstzulassung Ihres Fahrzeugs mindestens 30 Jahre zurückliegen muss. Außerdem muss sich das Fahrzeug in einem gutem Allgemein- und weitestgehend im Originalzustand befinden.  

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, kann das Fahrzeug als Oldtimer im Sinne des § 2 Nr. 22 der Fahrzeugzulassungs-Verordnung im Rahmen eines Gutachtens eingestuft werden. Es handelt sich dann um ein „kraftfahrtechnisches Kulturgut“. Ein H-Kennzeichen kann dann zugeteilt werden. 

Kontaktieren Sie uns!

Mo.-Fr. 08:00 Uhr – 17:00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung

Zentrale: Köln Vogelsang
Venloerstraße 1041
50829 Köln